Rotbier

Ein echter Württemberger!

Die Malzmischung machts! Neben dem im Rotbier klassisch eingesetzten Melanoidinmalz werden drei weitere Braumalze eingesetzt, die den Geschmack und Charakter unseres Rotbiers prägen. Dezente Malz- und Caramellnoten sind in der Nase wahrzunehmen bevor der Aromahopfen „Callista“ mit den Aromen tropischer Früchte zum Vorschein kommt.



So schmeckt unser Bier →


Das passt dazu:

Serviert im Rotbier Degustationsglas (alternativ im Weinglas) passt es perfekt zum Rehbraten mit Preiselbeeren und Spätzle. Es fühlt sich außerdem wohl mit einem Zwiebelrostbraten, scharf angebratenen Steaks aber auch zu würzigem Käse.


Hopfen
Hallertauer Perle, Callista

Malz
Pilsner Malz, Caramel Malz, Melanoidin Malz, Münchner Malz

Stammwürze
11,9 °P

Bittereinheiten
17 IBU


15,85  4,00  / l inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten In den Warenkorb